Über mich

Zurück

                                                                                                    

 


Mein Name ist Petra und ich bin im Oktober 1960 geboren.

        Zu mir gehört meine kleine Familie, die mir das Wichtigste im Leben ist.

 

Diese Familie besteht aus meinen beiden Söhnen Dominik (geb. 1982) u. Robin (geb. 1994)
sowie meinem Partner Ralf (geb. 1960) der aber aus beruflichen Gründen leider nicht bei uns lebt.


            Seit Juni 2012 bin ich auch stolze Oma einer Enkeltochter,
der kleinen Melissa 

 

Dominik wohnt mit seiner kleinen Familie in einer eigenen Wohnung.


Robin teilt sich mit mir und den Zwergen eine gemütliche, 100 qm grosse Wohnung.
Er geht aufs Gymnasium und macht in wenigen Wochen sein Abitur.

 

 

Zu unserer Erdgeschosswohnung gehört ein eigener, kleiner Garten mit angrenzendem,
       hauseigenem Innenhof, Sandkasten und Spielgeräten.  

 

 

 

 

Für meine kleinen Zwerge habe ich mit viel Liebe ein kuscheliges Spielzimmer eingerichtet.


Hier finden die Kinder alles was sie, ausser meiner Liebe  und Zuwendung,

noch brauchen um zu Spielen, Toben, Faxen machen, Malen, Basteln, Bücher anschauen oder einfach nur in der

Kuschelecke auszuruhen.

 

 

 


Das sind meine aktuellen Zwergenkinder

 

                                                         Johannes 2 Jahre alt                                                                        Mats 2 Jahre alt

           

 

                                            Lia Marie 3 Jahre alt mit Johannes und seiner Schwester Veronika                                      Miron 1,5 Jahre alt

            

                                                    klein Veronika kommt im Frühjahr zu uns 

 

In unmittelbarer Nähe des Zwergenhauses befinden sich der Duisburger Zoo,

Wälder, Wiesen und Spielplätze.


     


Kleine Ausflüge in den Zoo, in den Wald oder auch Fahrten mit der Straßenbahn in die Stadt
sind genauso selbstverständlich, wie kleinere Erledigungen und Einkäufe 
die die Zwerge mit mir erleben.

 

                                                                                                                                                           


Weil mir das Leben leider nicht mehr eigene Kinder geschenkt hat und ich Kinder über alles liebe,
fasste ich sehr schnell den Entschluss, mich als Tagesmutter nützlich zu machen.

 


Dies war vor fast 15 Jahren.       

 

 


Vor 7 Jahren machte ich die Grund- und Aufbauqualifizierung zur Tagesmutter und besitze
die Pflegeerlaubnis der Stadt Mülheim an der Ruhr .

 


    Ich nehme regelmäßig an Weiterbildungen teil und frische alle 2 Jahre

meine Kenntnisse in der 1. Hilfe am Kind auf.

 

 


Die Zusammenarbeit mit dem Jugendamt ist mir genauso wichtig, wie der regelmäßige Kontakt
und Austausch zu anderen Tagesmüttern und den Zwergeneltern. 

 

 

 

 

Das Zwergenhaus ist Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet.

 
Weil es aber immer wieder kleine Zwerge gibt, die ihre Zipfelmützen schon früher bei mir ablegen möchten,
lässt sich die kleine Türe in diesen Fällen auch schon ab 7.00 Uhr öffnen und dementsprechend auch später schliessen.


Da ich flexibel bin, wünsche ich mir auch eine gewisse Flexibilität von den Eltern.


Ehrlichkeit, gegenseitiges Vertrauen und ein respektvolles Miteinander
setze ich genauso voraus wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit.

Sollten Sie jetzt neugierig geworden sein und mehr über mich und meine Arbeit erfahren wollen,
senden Sie mir einfach über das Kontaktformular eine Nachricht.


 Ich würde mich freuen.



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!